Newsarchiv

21.09.2017 - Checkliste: 5 Punkte, die Alzheimer vorbeugen
Forscher haben nachgewiesen: Durch eine gesunde Lebensweise lässt sich das Alzheimer-Risiko zumindest senken. Anlässlich des Welt-Alzheimer-Tags am 21. September bietet die gemeinnützige Alzheimer Forschung Initiative e.V. eine Checkliste für ein gesundes Altern an.

gesamten Beitrag lesen ›


31.07.2017 - Weniger Passivraucher sterben an Lungenkrebs
Passivraucher haben genau wie Raucher ein erhöhtes Risiko, an Lungenkrebs zu erkranken. Doch die Zahl der auf Passivrauchen zurückzuführenden Todesfälle ist in den vergangenen 20 Jahren trotz der allgemein alternden Bevölkerung gesunken. Das haben Wissenschaftler des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE) in einer Studie ermittelt, die sie im International Journal of Public Health veröffentlicht haben. Die Forscher gehen davon aus, dass der Rückgang auf den gestiegenen Schutz der Nichtraucher zurückzuführen ist.

gesamten Beitrag lesen ›


04.07.2017 - Gene stören Schlaf
Viele leiden unter Ein- und Durchschlafstörungen. Häufig wird Stress als Ursache vermutet. Doch es können auch die Gene dafür verantwortlich sein.

gesamten Beitrag lesen ›


21.06.2017 - Impfung gegen zu hohe Cholesterinwerte?
Forscher arbeiten an einer Art Impfung, mit deren Hilfe sich die Cholesterinwerte senken lassen und die folglich vor Herz- und Gefäßkrankheiten schützen würde. Was bei Mäusen schon funktioniert, soll bald in klinischen Studien getestet werden.

gesamten Beitrag lesen ›


12.06.2017 - Hunde helfen, Brustkrebs zu verstehen
Nicht nur bei Menschen, sondern auch bei Haustieren zählt Krebs zu den häufigsten Krankheiten. Jetzt konnten Wissenschaftler aus der Schweiz nachweisen, dass Tumoren der Milchdrüsen beim Hund dem Brustkrebs bei Menschen sehr ähnlich sind. Damit könnten Hunde bei der Erforschung der Krebserkrankung helfen.

gesamten Beitrag lesen ›