MIT DIESEM WUNSCH SIND SIE BEI ASKLEPIOS GUT AUFGEHOBEN. Mit rund 160 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählen wir zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht.

Wir suchen zum nächst möglichen Zeitpunkt eine(n)

Medizinischen Fallmanager / Kodierfachkraft (w/m/d)

für den Arbeitgeber Asklepios Klinik Birkenwerder am Standort Birkenwerder
in Vollzeit/Teilzeit

Wir sind

ein Fachkrankenhaus im Norden Berlins, direkt an der Stadtgrenze. In 151 Betten werden im Zentrum für Orthopädie und Unfallchirurgie sowie den Fachabteilungen Diabetologie, Gefäßchirurgie und Anästhesie- und Intensivmedizin jährlich rund 5.000 Patienten versorgt. Die Klinik gehört zum Verbund der Asklepios Kliniken, einem der größten Klinikbetreiber in Deutschland. Das medizinische Konzept der Klinik beinhaltet neben einem breit gefächerten Angebot in den einzelnen Disziplinen insbesondere die spezialisierte fachübergreifende Behandlung des diabetischen Fußes inkl. der gefäßchirurgischen Versorgung. Im Zentrum für Orthopädie liegt der Schwerpunkt auf dem künstlichen Gelenkersatz und der operativen Behandlung von Wirbelsäulenerkrankungen.

Ihr Aufgabengebiet

  • Steuerung der Dokumentation und Kodierung der Leistungen
  • Beratungsfunktion als Kodier- und Dokumentationsassistenz im interdisziplinären Umfeld
  • Verweildauer- und Belegungssteuerung und Hilfe zur Optimierung von Abläufen und Prozessen
  • Unterstützung bei der Bearbeitung von MDK-Anfragen
  • kontinuierliche Überprüfung und Vervollständigung der Verschlüsselung anhand der Patientenakte und im Gespräch mit dem Team beim direkten Einsatz auf Station
  • Ansprechpartner der Mitarbeiter in allen Fragen des DRG-Systems und der Kodierung

Ihr Profil

  • Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/- in
  • Berufserfahrungen im Krankenhaus sind vorteilhaft
  • abgeschlossene Zusatzqualifikation als Kodierfachkraft
  • praktische Erfahrungen in der Kodierung und Dokumentation von Diagnosen und Prozeduren
  • EDV Kenntnisse (MS Word, MS Excel,Orbis u.w.)
  • engagierte Persönlichkeit mit hoher Fach-, Methoden- und Sozialkompetenz und Durchsetzungsvermögen
  • Fähigkeit zur Koordination fachübergreifender Arbeitsabläufe und über ein prozessorientiertes Denken und Handeln
  • Flexibilität und Eigenverantwortlichkeit für die anfallenden Aufgaben
  • Kooperationsbereitschaft im Umgang mit anderen Berufsgruppen im Krankenhaus

Wir bieten

  • vielseitige, anspruchsvolle und verantwortungsvolle Tätigkeiten in einem sehr engagiertem Team in einem zukunftsorientierten Unternehmen
  • Gestaltungsmöglichkeiten
  • eine strukturierte Einarbeitung in unserer zertifizierten Klinik
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • eine eigene KiTa
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Altersvorsorge
  • leistungsgerechte Vergütung mit einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • weitere umfängliche Angebote für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Kontakt